Startseite

Dr. Josef Penatzer
Innere Medizin und Kardiologie

Fachgebiete
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Ausbildung
Medizinische Universität Graz
HTBLA Hallstatt
Zusatzausbildungen
Leitender Notarzt
Bergrettungsarzt
Arbeitsmediziner
Arzt für Allgemeinmedizin

Geboren und aufgewachsen im steirischen Ennstal führte mich das Studium an die medizinische Universität in Graz. Nach meiner Ausbildung zum Allgemeinmediziner, Notarzt sowie Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, kehre ich als Wahlarzt an meinen Geburtsort Schladming zurück. ​

Derzeit wohne ich mit meiner Frau und unseren drei Kindern in Goldegg am See, unweit des Kardinal Schwarzenberg Klinikums, an dem ich den Großteil meiner Ausbildung absolviert habe und bis Oktober 2023 als Oberarzt tätig war.

Als langjähriger Oberarzt der Kardiologie habe ich umfassende Erfahrungen in der Diagnose, Behandlung und Betreuung von kardiologischen Erkrankungen gesammelt. Meine Entscheidung, diese Position aufzugeben, erfolgte mit dem Ziel, meine volle Aufmerksamkeit und Expertise auf die direkte Versorgung und Unterstützung der Patienten in der COPRAXIS zu richten.

Die Verlagerung meines beruflichen Fokus ermöglicht es mir, meine Leidenschaft für die Kardiologie mit einer persönlicheren und intensiveren Betreuung der Patienten zu kombinieren. Ich bin davon überzeugt, dass diese Veränderung es mir ermöglicht, meine Kenntnisse und Fähigkeiten noch gezielter einzusetzen, um den individuellen Bedürfnissen und Gesundheitszielen meiner Patienten gerecht zu werden.

Leistungen im Detail

Gesundheitscheck individuell und maßgeschneidert

Wer gesund bleiben möchte, sollte seinen Gesundheitszustand regelmäßig überprüfen.
Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen helfen Ihnen, gesundheitliche Risiken schneller zu erkennen und rechtzeitig zu behandeln.

Dieser Service beinhaltet viele zusätzliche Untersuchungen, welche von den gesetzlichen Krankenkassen nicht unterstützt werden und daher im Rahmen der staatlichen Vorsorgeuntersuchung auch nicht angeboten werden. Daher empfiehlt sich ein privater Gesundheitscheck, um das volle Leistungsspektrum in Anspruch nehmen zu können und weiterhin gesund zu bleiben.

Operationsfreigabe

Sind die für den geplanten Eingriff geforderten Befunde (Labor, Lungenröntgen) vorliegend, kann eine internistische Freigabe sofort erfolgen.

Ruhe EKG

Mit dieser schmerzlosen Untersuchung wird die aktuelle elektrische Aktivität des Herzmuskels abgeleitet und kann somit Hinweise auf eine koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt und Rhythmusstörungen liefern.

Ergometrie (Belastungs EKG)

Die Fahrradergometrie ist ein Belastungstest, bei dem stufenweise unter kontinuierlicher Aufzeichnung des EKGs und des Blutdruckes gegen einen sich steigernden Widerstand getreten wird.

Diese Untersuchung liefert eine Aussage über Ihre Leistungsfähigkeit, das Blutdruck- und das Herzfrequenzverhalten sowie mögliche Durchblutungsstörungen im Bereich der Herzkranzgefäße.

Langzeit EKG

Mit dieser Untersuchung wird über 24 Stunden Ihr Herzrhythmus kontinuierlich aufgezeichnet und kann somit Hinweise auf Herzrhythmusstörungen liefern.

Das Tragen dieses kleinen Gerätes beeinträchtigt in keinster Weise Ihren gewohnten Tagesablauf.

Echokardiographie (Herzultraschall)

Bei dieser schmerzlosen Ultraschalluntersuchung kann die Pumpleistung des Herzens sowie die Funktion der Klappen beurteilt werden. Zusätzlich liefert diese Untersuchung Hinweise auf eventuell vorliegende strukturelle Erkrankungen des Herzens.

ambulante Blutdruckmessung (Langzeit Blutdruck 24h)

Die ambulante 24 Stunden Messung dient der Beurteilung Ihres Blutdruckverhalten im Tages- und Nachtverlauf und wird auch zur Therapiekontrolle eingesetzt.

Spirometrie (Lungenfunktionsprüfung)

Der kleine Lungenfunktionstest liefert Hinweise auf mögliche Lungenfunktionsstörungen.

Labor

Wir führen die Blutabnahme direkt in unserer Ordination durch. Ihr Blut wird anschließend für eine schnelle Analyse an unser Partnerlabor gesendet. Die Ergebnisse sind meist innerhalb eines Tages verfügbar.

kardiologische Spezialuntersuchungen

Sollten noch weiterführende Untersuchungen (Herzkatheter, Computertomographie der Herzkranzgefäße, Magnetresonanztomographie des Herzens oder eine Myokardszintigraphie) notwendig sein, werden diese von uns organisiert.

Notärztliche Betreuung Ihrer Veranstaltung

Egal ob Festival oder Sportveranstaltung, vor medizinischen Notfällen ist niemand gefeit und oft sind die ersten Minuten nach einer Verletzung oder akuten Erkrankung für den weiteren Verlauf entscheidend.

Arbeitsmedizin

Unterstützung Ihres Betriebes bei der Umsetzung des Gesundheitsschutzes, der auf die Arbeitsbedingungen bezogenen Gesundheitsförderung und der menschengerechten Arbeitsgestaltung.

VitalCheck

Der Uniqa VitalCheck ist ein umfassendes Programm zur Gesundheitsüberwachung, das ich als Kardiologe in meiner Praxis anbiete.

Es umfasst nicht-invasive Tests wie das EKG, die Blutdruckmessung inkl. Bestimmung des Gefäßalters, Ultraschalluntersuchungen und umfassende Blutuntersuchungen. Durch regelmäßige Checks werden potenzielle Gesundheitsprobleme frühzeitig erkannt, um präventive Maßnahmen zu ergreifen.

Mit den Ergebnissen des Uniqa VitalChecks erstelle ich individuelle Behandlungspläne für meine Patienten. Dieser personalisierte Ansatz unterstützt dabei, die Gesundheit zu fördern und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu minimieren.

Der VitalCheck, ein Gesundheitsservice der Uniqa, ermöglicht meinen Patienten proaktiv an ihrer Gesundheit zu arbeiten und fördert einen gesunden Lebensstil.

Pharmakogenetik

Personalisierte Medikation für Ihre Gesundheit

Das Leistungsangebot umfasst die innovative Pharmakogenetik, eine Wissenschaft, die untersucht, wie Ihre genetische Veranlagung die Wirkung von Medikamenten beeinflusst.
Diese Erkenntnisse ermöglichen es, Medikamente präzise auf Ihre individuellen Bedürfnisse abzustimmen, wodurch die Wirksamkeit verbessert und das Risiko von Nebenwirkungen minimiert wird.
Zusätzlich biete ich eine Interaktionsprüfung an, um sicherzustellen, dass alle verschriebenen Medikamente harmonisch zusammenwirken und keine unerwünschten Wechselwirkungen auftreten. Dieser Ansatz gewährleistet eine sichere und effektive Behandlung, speziell auf Sie zugeschnitten.
Für eine personalisierte Beratung stehe ich gerne zur Verfügung.

Patienten­information

Wahlarzt

Wahlärzte sind niedergelassene Ärzte ohne Vertrag mit einer gesetzlichen Krankenkasse. Die Bezeichnung Wahlarzt leitet sich vom Recht des Patienten ab, seinen Arzt frei wählen zu können. Eine Zuweisung durch einen anderen Arzt ist möglich, aber nicht notwendig. Der Wahlarzt stellt seinen Patienten eine Honorarnote für seine Leistung aus. Die Verrechnung erfolgt zunächst zwischen Arzt und Patient.

Bis zu 80 % des jeweiligen Kassentarifes (nicht des Honorars) kann sich der Patient von der Krankenkasse zurückholen. Mit einer privaten Zusatzversicherung kann der rückerstattete Betrag erhöht werden.

Verrechnung

Die Behandlungskosten werden in Form einer Honorarnote direkt mit Ihnen verrechnet.

Rückerstattung

Sie haben die Möglichkeit die Honorarnote bei Ihrem Versicherungsträger (ÖGK, BVAEB, SVS, etc.) einzureichen und einen Teil der Behandlungskosten rückerstattet zu bekommen.
Teilweise bieten Versicherungen bereits eine online Einreichung der Honorarnote an, in diesen Fällen übernehmen wir diesen Schritt gerne für Sie.


Die Höhe des Rückerstattungsbetrags hängt von vielen Faktoren ab und ist nicht vorher abschätzbar.

Termin